Fragen und Antworten

Für wen ist die Sommerschule bestimmt?
Die Zielgruppe sind Jungs und Mädchen im Alter von 8 bis 12 Jahren. Natürlich ist diese Altersgrenze nicht fest, so dass auch ältere Teilnehmer zugelassen werden, insbesonders wenn es Geschwisster oder Freunde sind, die gemeinsam unsere Schule besuchen möchten. Sie ist für Kinder unserer Emigranten weltweit bestimmt, aber auch Kindern aus Kroatien und Bosnien und Herzegowina. Also, es können sich alle Interessenten, Jungs und Mädchen, anmelden, die eine Sommerwoche mit Gleichaltrigen aus verschiedenen Städten und Ländern verbringen möchten, dadurch Kontakte knüpfen und, so Gott will, Lebensfreundschaften schließen.
Wie werden die Teilnehmer der Sommerschule bewertet oder benotet?
In der Sommerschule "Auf den Pfaden der Königin Katarina" gibt es keine Noten! Bewertet werden ausschließlich die Kinderfreude und das Lächeln im Gesicht, die uns Rückinformationen und Richtlinien für weitere Arbeit geben werden. Wir hoffen, dass die Teilnehmer uns als eine qualitative und unterhaltende Schule bewerten und mit uns auch im nächsten Jahr sein werden.
Wo soll die Sommerschule stattfinden?
Es ist geplant, dass die Sommerschule in verschiedenen Orten in Bosnien und Herzegowina stattfindet. Wir sind der Meinung, dass die Kinder am meisten durch Erkenntnisse lernen werden, so dass wir für diesen Sommer zwei Hauptstandorte gewählt haben, Međugorje und Naturpark Blidinje, die als Ausgangspunkt für halb- und ganztägige Ausflüge dienen werden, von Neum bis Jajce. In der ersten Wochenhälfte würden sie in Međugorje untergebracht sein und von dort Herzegowina bereisen, während die zweite Wochenhälfte Blidinje als Ausgangspunkt für Ausflüge nach nördlichen Gebieten Bosnien und Herzegowinas dienen würde. Die Teilnehmer sollen so viel Zeit wie Mögliche in der Natur und Bewegung verbringen, daher haben wir verschiedene Sportaktivitäten und Spiele konzipiert. Während der Reise durch Bosnien und Herzegowina möchten wie ihnen, neben gewöhnlicher Küche, Speisen anbieten, die traditionell zubereitet werden. Die Kinder leben hauptsächlich in urbanen Gebieten und haben selten eine Gelegenheit, Haustiere zu sehen. Daher haben wir einen Besuch einer Dorfwirtschaft geplant, um die Gelegenheit zu haben, die Haustierzucht und die Art der traditionellen Spesenzubereitung zu sehen.
Wird das Kindergeld in der Sommerschule benötigt?
In der Sommerschule "Auf den Pfaden der Königin Katarina" haben die Teilnehmer keine Zusatzkosten. Sie können individuell bestimmte Souvenirs für Familienmitglieder oder Freunde während der Besichtigung geplanter Standorte kaufen.
Was sollen die Kinder zur Sommerschule mitbringen?
Wir empfehlen folgendes:
- Kleidung, in der sie sich wohl fühlen werden
- Turnschuhe
- T-Shirt / langarmiges Sweatshirt
- Badeanzug / Badehose
- Rucksack
- sonstiges nach individueller Wahl
Können die Eltern Informationen über ihre Kinder bekommen?
Unser Team wird alltäglich zur Elterninformation verfügbar sein. Alle Eltern werden am Ende des Tages ein Tagesphoto / den Bericht per E-Mail bekommen - wie der Tag verbracht wurde, sowie Zeiten für den nächsten Tag, wann sie das Kind per Handy erreichen können, wenn sie es möchten.
Was passiert, wenn das Kind krank wird?
Während des Aufenthalts in der Sommerschule werden die Kinder 24 Stunden unter gesundheitlicher Aufsicht sein, so dass sie im Falle einer Krankheit einen rechtzeitigen und notwendigen Gesundheitsschutz bekommen werden.
Das Kind spricht kein Kroatisch. Kann es die Sommerschule einschreiben?
In der Sommerschule "Auf den Pfaden der Königin Katarina" sind alle Kinder aus der Emigration und dem Heimatland willkommen, unabhängig von Kroatischkenntnissen. Mit unserem Team arbeitet Deutsch- und Englischlehrer zusammen, die wir nach Bedarf engagieren können. Das Ziel der Sommerschule ist es, dass die Kinder die Grundkommunikation in kroatischer Sprache erlernen.
Kann ein Kind eingeschrieben werden, das japanische Spricht und Englisch sehr bescheiden?
Das Sommerschulteam wird mit jedem Teilnehmer eine qualitative und fachliche Kommunikation sichern.
Werden nur Geschwister als Mitglieder der gleichen Familien betrachtet?
Als gleiche Familien betrachten wir Geschwister sowie Vetter.